2016 Dirigierworkshop 02Friedberg, 9. - 10.07.2016 -  Im Juli bot die Landesmusikjugend Hessen einen Schnupperkurs im Dirigieren mit dem Dozenten Sebastian Früchel an.  Diesem Angebot, mit dem Ziel einen Einblick in die Rolle und Funktion des Dirigenten zu bekommen, folgten sieben Teilnehmer aus ganz Hessen. Im ersten Block stand zunächst die Theorie im Vordergrund. Thematisiert wurden unter anderem die Aufgaben und Persönlichkeit des Dirigenten, die Partitur und die Probenarbeit. Nachdem die einzelnen Schlagbilder erläutert und geübt wurden, ging es ans praktische Ausprobieren vor der Gruppe. So konnte sich jeder schon mal  mit der Rolle des Dirigenten vertraut machen und fühlen, wie es ist vor einer Gruppe zu stehen und "der Chef" zu sein. 

Am zweiten Tag stand das praktische Üben im Fokus. Jeder Teilnehmer durfte eine halbe Stunde vor der Gruppe dirigieren und erhielt Rückmeldung von der Gruppe. Die Hinweise und Tipps vom Dozenten konnten direkt umgesetzt und geübt werden. Obwohl immer das gleiche Stück als Dirigiervorlage diente, wurde es nie langweilig und der Spaß und die Freude waren bis zum Ende des Workshops spürbar. Nach diesen zwei lehrreichen Tagen konnte jeder neben wertvollen Hinweisen und Tipps auch die Erinnerung an ganz viel Spaß und Freude in der Gruppe mitnehmen.

Text : Franziska Griebel; Fotos: Hans Bohm

2016 Dirigierworkshop 01

2016 Dirigierworkshop 03