171014 IMG 0347

Ronneburg, 09.-14.10.2017- Auch diesen Herbst fand wieder die D-Woche der LMJ Hessen im Jugendzentrum Ronneburg statt. Von Montag bis Samstag lernten und übten die jungen MusikerInnen rund um die Uhr. Aber auch der Spaß kam nicht zu kurz: Schwimmbadbesuche, gemeinsame Spiele sowie gemeinsames musizieren boten eine gute Abwechslung zum anspruchsvollen Unterricht.

Der gute Zusammenhalt in der Landesmusikjugend zeigte sich durch gemeinsame Aktivitäten der D-Wochen- und JuLeiCa-Teilnehmer. Die Unterkunft und Verpflegung waren sehr gut. Im Unterricht wurden die Probleme jedes Einzelnen berücksichtigt und teilweise auch in Teamarbeit gelöst. So, und durch die gute Vorbereitung der Dozenten, konnte jeder in die am Freitag stattfindendde schriftliche Prüfung gehen, ohne Bedenken zu haben. Auf die praktische Prüfung bereiteten sich die MusikerInnen im Vorfeld selbständig und mit ihren Ausbildern vor. Dadurch konnten auch am Samstagmorgen gute Ergebnisse erzielt werden. In der Woche herrschte eine gute Athmosphäre unter den Teilnehmern, neue Freundschaften wurden geschlossen und viele schöne Erinnerungen werden bestehen bleiben.

Text: Sophia Schmitt, Silia Poth, Paula Hassa, Miriam Bonsa
Foto: LMJ Team