IMG 20190324 WA0010

"Hallo, ich bin Sabrina Berktold, 32 Jahre alt, und die neue Vorsitzende der Landesmusikjugend Hessen e.V.. Mein Heimatverein ist die Stadtkapelle Seligenstadt, in der ich mit viel Freude seit über 20 Jahren Flöte spiele. Darüber hinaus bin ich auch seit 10 Jahren dort als Dirigentin des Schülerorchesters tätig. Da mich Musik schon während meiner Schulzeit immer begeistert hat, wollte ich auch beruflich etwas in dieser Richtung machen und habe in Heidelberg Musiktherapie studiert. Jetzt arbeite ich in einer psychosomatischen Klinik und erlebe dabei tagtäglich was Musik alles bewegen kann. In der LMJ bin ich bereits seit 2011 aktiv – als Betreuerin der Freizeiten und auch als Prüferin der D-Abzeichen im Jugendmusikausschuss. Vielleicht sind wir uns da ja auch schon mal begegnet?!? Als Vorsitzende möchte ich gerne in unserer gemeinsamen Arbeit vor allem Vereine unterstützen und verbinden. Gerade in den Freizeiten sehe ich immer wieder, was Großartiges entstehen kann, wenn Musikerinnen und Musiker aus den unterschiedlichen Vereinen „gemeinsame Sache machen“. Das motiviert mich und ich freue mich auf die spannenden neuen Aufgaben. Und natürlich darauf, euch kennenzulernen oder wieder zu treffen! :-)"

 Bild Tim LMJ

"Als frisch gewählter Musikbeauftragter der Landesmusikjugend Hessen e.V. möchte ich mich Ihnen und euch gerne vorstellen:
Mein Name ist Tim Hildenbrand, ich bin 27 Jahre alt. Gebürtig komme ich aus dem kleinen Örtchen Bellings, einem Stadtteil von Steinau an der Straße in Osthessen. Seit vorigem Jahr lebe ich mit meiner Frau im Freigerichter Ortsteil Horbach.
Meine musikalische Karriere begann im Alter von zehn Jahren am Schlüchterner Ulrich-von-Hutten Gymnasium, als ich mich am Schnuppernachmittag des Schulblasorchesters für das Waldhorn entschied. In den darauffolgenden Jahren konnte ich in unterschiedlichen Orchestern und Ensembles bei verschiedenen Projekten sehr viele Erfahrungen sammeln und dadurch meinen musikalischen Horizont erweitern.
Durch die Ronneburgfreizeiten bin ich schon in frühen Jahren mit der LMJ in Kontakt gekommen. Später spielte ich knapp zehn Jahre im Sinfonischen Blasorchester (SBO) der LMJ und engagierte mich dort im ORGA-Team des Orchesters. Inzwischen bin ich regelmäßig als Betreuer auf der Ronneburgfreizeit anzutreffen und seit einiger Zeit bin ich auch als Prüfer im Jugendmusikausschuss tätig.
Ich studiere derzeit Lehramt für Gymnasien mit den Fächern Musik und Mathematik in Frankfurt.
Auf die Arbeit als Musikbeauftragter in der LMJ freue ich mich, weil mir die musikalische Ausbildung junger Menschen am Herzen liegt. Zudem habe ich viel Freude am Mitgestalten in Teamarbeit und am Einbringen eigener Ideen."

 

20190317 104112

Bottendorf, 17.März 2019- Vergangenen Sonntag fand unsere alljährliche Mitgliederversammlung statt. Es gab einiges an Neuerungen im Bereich des Vorstandes. Unser Erster Vorsitzender, sowie der Musikbeauftragte haben nach vielen Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit ihren Posten abgegeben.
An dieser Stelle möchten wir uns bei Christoph Heuser und Leander Oswald für die langjährige ehrenamtliche Arbeit, sowie deren stetiges Engagement für die Blasmusik in Hessen und deren Interesse an der Förderung junger Musiker und Musikerinnen bedanken. Doch wo Altes ein Ende findet, beginnt stets etwas Neues! In den kommenden Wochen wollen wir euch die Neulinge im Vorstand vorstellen. Neu gewählt als 1. Vorsitzende ist Sabrina Berktold. Als stellvertretender Vorsitzender und Musikbeauftragter wurde Tim Hildenbrand gewählt. Stellvertretende Vorsitzende übernimmt die ehemalige Beisitzerin Chantal Herz und deren Beisitzerposition nimmt Sandra Wenzel ein. Die LMJ freut sich auf den neuen Vorstand und hofft auf eine gute Zusammenarbeit. 

Text: Alexa Jurida
Fotos: LMJ Team

20190317 104106 20190317 105616

20190317 105950 20190317 105612

IMG 0731 1200
Ronneburg, 08.-13.10.2018-
In der zweiten Herbstferienwoche startete dann auch die zweite Seminarwoche im Jugendzentrum Ronneburg. 31 TeilnehmerInnen reisten am Montag am, um eines der leitsungsabzeichen D1, D2 oder D3 zu erwerben.

20181012 131512

Ronneburg, 08.-12.10.2018- Acht gutaussehende Jugendliche im Alter von 15-23 Jahren nahmen vom 8. Bis 12. Oktober 2018 am JuLeiCa Seminar im Jugendzentrum Ronneburg teil.

 

A20181006 145704

Vöhl, 01.-06.10.2018- 31 Teilnehmer haben an der dritten D-Woche am Edersee teilgenommen, um die Leistungsabzeichen des Bundes Deutscher Musikverbände (BDMV) in Bronze, Silber oder Gold erworben. Fünf Tage lang übten die Musiker im Alter zwischen zehn und 27 Jahren intensiv die Theorie, bevor sie die Prüfung absolvierten. Es war die dritte Freizeit der Landesmusikjugend (LMJ) in Nordhessen. Sie fand in der Jugendherberge Hohe Fahrt statt.

20180909 122405

Wiesbaden 24.-26.08. & Darmstadt 07.-09.09.2018- Die Landesmusikjugend bot auch dieses die Qualifizierung zur Jugendleitercard an zwei Wochenenden an. Acht Teilnehmer/innen fanden sich am letzten Augustwochenende in der Jugendherberge Wiesbaden ein.

Teens
Ronneburg, 02.-05.08.2018- Anschließend an Music for Kids ging es dann Donnerstag weiter mit Music for Teens für 11-15 jährige Musiker/innen. Die Freizeit stand dieses Mal unter dem Motto schottische Musik. Die 49 Teilnehmer/innen legten auch gleich mit dem Proben los.

Kids
Ronneburg, 30.07.-01.08.2018- In der letzten Ferienwoche starten bei der Landesmusikjugend die Freizeiten für musikalische Anfänger/innen. Los ging es am Montag mit Music for Kids für 8-12 jährige Kinder.

Ronneburg, 25.06.-01.07.2018- Im Rahmen der 32. Ronneburgfreizeit, die von der LMJ (Landesmusikjugend Hessen) organisiert und durchgeführt wurde, trafen sich am ersten Montag der Ferien 100 Musikbegeisterte zwischen 14 und 27 Jahren aus ganz Hessen im Jugendzentrum Ronneburg, um dort gemeinsam eine Woche zu verbringen.